Signatory Vintage Scotch Whisky Company Ltd.

Andrew Symington gründete Signatory 1988 in Leith.
Sein Vorhaben war es, Jahrgangs-Malts aus einzelnen Fässern, jeweils mit der Unterschrift einer berühmten Persönlichkeit (daher der Name „Signatory Vintage“) zu produzieren. Das konne nicht wie geplant umgesetzt werden, weil die erste Abfüllung - ein 1968er Glenlivet - schon verkauft war, bevor er einen geeigneten Unterzeichner fand.
Signatory ist der einzige Anbieter von Abfüllungen der untergegangenen Destillerien Ben Wyvis, Glen Flagler oder Killyloch.
Auf den Etiketten finden sich jeweils detaillierte Angaben zu Fassnummer, Destillations- und Abfüllungsdatum, Anzahl der Flaschen und weitere mehr.
2002 erwirbt Andrew Symington die Destillerie Edradour und vollzieht so den Schritt vom Unabhängigen Abfüller zum Besitzer einer eigenen Destillerie.
2007 zieht Signatory komplett auf das Gelände von Edradour bei Pitlochry und ist heute die Nummer zwei der unabhängigen Abfüller.

#26 Edradour 10J-2007/2017 Signatory



 



© Annag Whisky